Informationen für Schulen & Gruppen

Weihnachtsmärchen 2017

VÄTERCHEN FROST

Weihnachtsproduktion nach russischen Märchenmotiven.
In einer Fassung von Carsten Kochan für kleine und große Märchenfreunde ab 6 Jahren.

Das Junge Staatstheater taucht ein in die alte, traditionelle Welt der russischen Märchen mit ihren zahlreichen Gestalten und Motiven. Diese Geschichte hat alles, was es braucht, um Jung und Alt zu begeistern. Da gibt es das gute, schöne und unschuldige Mädchen, das immerfort von seiner bösen Stiefmutter und seiner Stiefschwester drangsaliert und schließlich im kalten Winterwald ausgesetzt wird. Ein junger Held, der am Anfang ein ganz schönes Ekel ist, erscheint ebenso, auf der Bildfläche, wie die böse Hexe Baba Jaga, die nie etwas Gutes im Schilde führt. Und bevor Väterchen Frost mit seiner Güte und Weisheit alles zu einem weihnachtlichen Happy End führt, müssen die Protagonisten ein Abenteuer voller magischer Momente inklusive Räuber, Waldgeister und anderer Kuriositäten bestehen.

Kombiniert mit der atmosphärischen, beschwingten Musik und den Liedern von Wolfgang Böhmer ist ein festliches Weihnachtserlebnis für die ganze Familie garantiert.

Alle Termine

SA 04.11.2017 15:00 Großes Haus
DO 09.11.2017 11:00 Großes Haus
SO 12.11.2017 11:00 Großes Haus
MI 15.11.2017 11:00 Großes Haus
FR 17.11.2017 11:00 Großes Haus
MO 20.11.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
DI 21.11.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
MI 22.11.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
DO 23.11.2017 11:00 Großes Haus
SO 26.11.2017 11:00 Großes Haus
MO 27.11.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
DI 28.11.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
FR 01.12.2017 11:00 Großes Haus
SA 02.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
SO 03.12.2017 11:00 Großes Haus
MI 06.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
DO 07.12.2017 11:00 Großes Haus
SA 09.12.2017 11:00 Großes Haus
SO 10.12.2017 11:00 Großes Haus
MO 11.12.2017 11:00 & 18:00 Großes Haus
DI 12.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
MI 13.12.2017 11:00 Großes Haus
DO 14.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
FR 15.12.2017 11:00 Großes Haus
SA 16.12.2017 11:00 Großes Haus
MO 18.12.2017 11:00 Großes Haus
DI 19.12.2017 18:00 Großes Haus
MI 20.12.2017 11:00 Großes Haus
DO 21.12.2017 11:00 Großes Haus
FR 22.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
SA 23.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
MO 25.12.2017 11:00 Großes Haus
DI 26.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
MI 27.12.2017 11:00 Großes Haus
DO 28.12.2017 11:00 Großes Haus
SA 30.12.2017 11:00 & 13:30 Großes Haus
MI 03.01.2018 11:00 & 13:30 Großes Haus
FR 05.01.2018 11:00 & 13:30 Großes Haus

Infos


Verkaufsstart für Schulenund Kindergärten für alle Wochentage außerhalb der Ferien
Montag, den 29. Mai 2017.

Für alle anderen Termine (Wochenenden und Ferien) ist Verkaufsstart
ab 2. September, 10 Uhr (Theaterkasse)

Preise: 12,50 Euro / 11,-Euro / 7,50 Euro  

Die Bearbeitung der Reservierungen erfolgt erst ab dem 29. Mai. Bitte geben Sie bei Ihren Bestellungen Name, Anschrift, Telefonnummer, Kartenanzahl,Vorstellung (& evtl. Alternativtermine) sowie die Preiskategorie an. Unvollständige Bestellungen können nicht bearbeitet werden.
Die Reservierungen werden nur nach Preisgruppen vorgenommen. Die platzgenaue Buchung erfolgt erst nach Ende der Reservierungsfrist. Jede 25. Karte wird als Freikarte verrechnet.
Im Kartenpreis ist die Garderobengebühr enthalten.