Jobs

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden. Eine genaue Stellenbeschreibung, die nötigen Qualifikationen sowie die richtige Ansprechpartnerin oder den richtigen Ansprechpartner können Sie über das verlinkte PDF abrufen.

Wir suchen

Ab Spielzeit 2017/18
eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für das KBB (in Vollzeit)
und
eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für das KBB
(in Vollzeit, als Vertretung für die Dauer einer Elternzeit für eine Spielzeit
– mit eventueller Verlängerung)

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2017
Zum Beginn der Spielzeit 2017/18
eine Bühnenmeisterin oder einen Bühnenmeister
in Vollzeit
Zum Beginn der Spielzeit 2017/18
eine Beleuchterin oder einen Beleuchter
und
zum 01.11.2017, zunächst befristet für ein Jahr
eine Beleuchterin oder einen Beleuchter,
jeweils in Vollzeit
Eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für die
Theaterkasse und das Kundentelefon
für 10 oder 15 Stunden pro Woche und
für 30 Stunden pro Woche
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Im Hessischen Staatsorchester Wiesbaden (TVK A, Haustarifvertrag)
sind folgende Stellen zu besetzen:

  • für die Spielzeit 17.18: ein 2./4. Horn mVz Wagnertube (Zeitvertrag), Bewerbungsschluss am 21.05.2017, Probespiel am 16.06.2017 geplant
  • ab Spielzeit 17.18:  ein/e Vorspieler/in Cello (50%)
  • ab Spielzeit 17.18: ein Solo-Kontrabass
  • ab 01.10.2017: eine 1. Solo-Klarinette (Deutsches System), Bewerbungsschluss am 20.04.2017, Probespiel am 22.06.2017 geplant
  • ab 01.11.2017: eine 1. Violine Tutti

Bewerbungen bitte an
Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Postfach 3247
65022 Wiesbaden
 
Für Rückfragen steht die Orchesterdirektorin Verena Rast unter
v.rast@staatstheater-wiesbaden.de gern zur Verfügung.

Das Hessische Staatsorchester Wiesbaden und die Orchesterakademie suchen für die Spielzeit 2017/18 Praktikantinnen/Praktikanten in folgenden Instrumentengruppen: Violine, Viola, Violoncello,  Kontrabass und Schlagzeug. Weitere Informationen dazu unter orchesterakademie-wiesbaden.de.

Praktikumsplätze & Hospitanzen

Praktikum in der Festivalorganisation
Wiesbaden Biennale & Internationale Maifestspiele

Ab sofort (mindestens 8 Wochen)

Das Praktikum ermöglicht den Einblick in Vorbereitung, Konzeption und Durchführung der Internationalen Maifestspiele 2017 und der kommenden Wiesbaden Biennale (Konzeptionsphase).

Interessentinnen oder Interessenten  melden sich bitte mit aussagekräftiger Bewerbung und Lebenslauf beim Produktionsleiter Toni Müßgens (t.muessgens@staatstheater-wiesbaden.de)


Praktikum in der Kostümabteilung

Praktikumsdauer:
zwei bis drei Monate (unentgeltlich)

nächste Praktikumszeiträume: 
nach Absprache

Praktikumseinsatz:
Kostümbild / Kostümassistenz (produktionsbezogen)

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Jürgen Rauth, Leiter Kostümabteilung
j.rauth@staatstheater-wiesbaden.de

Praktikum in der Abteilung Kommunikation & Marketing
 
Wir suchen Praktikantinnen und Praktikanten, die die Arbeit der Marketingabteilung eines Theaters kennenlernen möchten und uns bei den täglichen Aufgaben unterstützen. Je nach Vorlieben und Kompetenzen sind die Tätigkeiten flexibel zu gestalten. Vorausgesetzt werden Kommunikationsfreude, Begeisterung für das Theater und gute Kenntnisse der gängigen Computeranwendungen. Für das Praktikum sollte der Zeitraum von 2 bis 3 Monaten zur Verfügung stehen.

Nächstmöglicher Praktikumsbeginn: ab Oktober 2017 (mindestens 8 Wochen)

Das Praktikum wird nicht vergütet.
 
Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte per Email an:
marketing@staatstheater-wiesbaden.de