»Mitmischen«


Wir wollen nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern generationenübergreifend alle Menschen dazu anregen, im Theater »mitzumischen«. Unser Anspruch ist es, das Theater in die Stadt zu tragen, und umgekehrt die Menschen aus der Stadt ins Theater und sogar auf die Bühne zu bringen. Wir bieten die Möglichkeit, sich aktiv ins Theater einzubringen, sich auszuprobieren, mitzugestalten, sich fortzubilden, und einfach Spaß und Freude am gemeinsamen kreativen Miteinander zu haben.*

»Salón Tango«
Beim »Salón Tango« können LiebhaberInnen des argentinischen Tanzes in der glamourösen Atmosphäre des historischen Foyers der Tangomusik lauschen, Tango tanzen oder einfach die südamerikanische Stimmung genießen und den tanzenden Paaren zuschauen. Bei jedem »Salón Tango« ist eine Live-Band zu Gast.
Workshops
Ob Musical-Workshop oder Schnupper-Tag für die Allerkleinsten, in unserem Workshop-Angebot findet jeder das Passende. Von »Oper Aktiv!« (ein musikalisch-szenischer Workshop zur Vorbereitung auf einen Opernbesuch) über »Kids on Stage« (Improvisationskurs für Grundschulkinder), dem »Schau! Spiel!«-Workshop mit Ensemblemitgliedern des Theaters bis zum Mittanzen bei und mit dem Hessischen Staatsballett (Antanzen und Repertoire-Workshops) bieten wir ein vielfältiges Angebot! Wenn Sie sich zu unserem »Theaterpädagogik-Newsletter für Alle« anmelden, informieren wir Sie gern über die nächsten Workshops.
Ferienakademien für Kinder und Jugendliche
In unseren Ferienakademien bieten wir die Möglichkeit die Welt des Theaters aktiv näher kennen zu lernen. Spartenübergreifend darf von Tanz über Schauspiel und Musizieren bis hin zum kreativen Schreiben und Bühnenbau alles erprobt und ausprobiert werden. Jeder Ferienkurs widmet sich dabei seinem ganz eigenen Thema.
Clubangebote
Unsere Theater- und Tanzclubs bieten die Möglichkeit, sich unter professioneller Anleitung auf »den Brettern, die die Welt bedeuten«, auszuprobieren.
»#Mensch« – Partizipationsprojekt 2018.2019 des Hessischen Staatsballetts
Erneut begibt sich Ballettdirektor Tim Plegge mit 80 Tanzbegeisterten auf eine Reise, bei der die Frage nach dem »Wo geht es hin?« und »Welchen Körper braucht die Zukunft?« im Mittelpunkt steht. Zur Teilnahme eingeladen sind Menschen ab 16 Jahren, die über Bewegungserfahrung jeglicher Art (Tanz, Sport, Kampfsport, u.a.) verfügen.

* Bitte beachten Sie, dass einige der hier aufgeführten Angebote nicht online über den Spielplan zu buchen sind. Wenden Sie sich ggf. bitte an die jeweiligen Ansprechpartner.