AKTUELLES

Bei der Oper »Die Soldaten«, Eröffnungspremiere der Internationalen Maifestspiele 2016, nimmt ein Großteil des Publikums auf einer Tribüne auf der Bühne Platz: Ein ungewohnter Blickwinkel für eine ungewöhnliche Produktion. Karten für die Tribüne sind für alle Vorstellungen noch erhältlich und durch den Klich auf »Weitere Plätze« im Saalplan einzusehen.

Festspielgesichter
Folge III: Oliver Moritz

Unser aktuelles Festspielgesicht ist Oliver Moritz. Im Rahmen der Jungen Woche ist der Berliner beim Gastspiel »främmt« des Theater Strahl im Malsaal zu sehen.

Opern-Galavorstellungen 2017

Mit dem Vorverkauftsstart der Vorstellungen der Spielzeit 2016.2017 im Großen Haus sind ab sofort auch Karten für die Opern-Galavorstellungen der Internationalen Maifestspiele 2017 erhältlich. Mit zwei kompletten Zyklen des »Ring des Nibelungen« stehen die Festspiele ganz im Zeichen von Wagners vierteiligem Meisterwerk.
Mit seinem Bruder, dem Bariton Michael Volle, gestaltet Hartmut Volle einen Liederabend bei den Internationalen Maifestspielen 2016. Hartmut Volle studierte Soziologie und erhielt seine Schauspielausbildung in Berlin. Er war zunächst fest an den Theatern in Hildesheim, Kaiserslautern und Saarbrücken tätig und ist seit 1997 freischaffend an zahlreichen Bühnen engagiert. Er trat in zahlreichen Fernsehrollen auf und gehört seit 2006 im Ermittlerteam des saarländischen »Tatorts«.
Bei den Internationalen Maifestspielen geben sich Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt die Klinke in die Hand. In regelmäßigen Abständen stellen wir die »Festspielgesichter« mit drei kurzen Fragen vor, beginnend mit Dagmar Manzel.

Der Vorverkauf ist eröffnet!

Außergewöhnliche Perspektiven

Zwei Opernproduktionen der Internationalen Maifestspielen 2016 bieten den Zuschauerinnen und Zuschauern eine ganz besondere Perspektive: Bei den Vorstellungen der Eröffnungspremiere »Die Soldaten« und den Gala-Vorstellungen von »Così fan tutte« können Sie auf einer Tribüne direkt gegenüber den Zuschauerrängen auf der Bühne sitzen. Mit dem Saal im Hintergrund blicken Sie auf ein ganz besonderes Bühnenbild. Karten für die Tribüne erhalten Sie im Saalplan mit einem Klick auf »Zu den Bühnenplätzen«.
Das druckfrische Programmbuch mit ausführlichen Informationen zu den Produktionen der Internationalen Maifestspiele 2016 liegt ab sofort im Hessischen Staatstheater Wiesbaden aus. Der übersichtliche Falt-Leporello enthält alle Termine und die wichtigsten Infos und findet sich bald an vielen Auslageorten in Wiesbaden und der Rhein-Main-Region. Beides gibt es hier zum online Durchblättern oder Herunterladen.
Das komplette Programm der Internationalen Maifestspiele 2016 wurde im Rahmen einer Pressekonferenz am 10. Februar vorgestellt. Neben dem Team des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden befanden sich wichtige Gäste und Partner auf dem Podium.
Erstmals in der Geschichte der Internationalen Maifestspiele findet mit dem inszenierten Konzert der Barockoper »Dido and Aeneas« eine Kooperation mit dem Rheingau Musik Festival statt. Genau wie für die Operngalas mit internationalen Starsängerinnen und Starsängern im Rahmen der Internationalen Maifestspiele ist der Kauf von Karten für diese Veranstaltung ab sofort möglich.