Baris Ar

Foto: Murat Dikenci
Baris Ar wurde 1982 in Düsseldorf geboren und ist dort aufgewachsen. 2009 absolvierte er sein Studium an der Schauspielschule der Keller in Köln. Während seiner Ausbildung durfte er u.a. unter der Regie von Konstanze Lauterbach am Düsseldorfer Schauspielhaus arbeiten. Weitere Engagements führten ihn an die Wuppertaler Bühnen, das Hessische Staatstheater Wiesbaden und an das Stadttheater Hagen, wo er bei zahlreichen Produktionen mitwirkte. Neben seiner Arbeit am Theater steht Baris Ar als Filmschauspieler für Fernseh- und Kinoproduktionen vor der Kamera – unter anderem für den Film »Oray« der auf der Berlinale 2019 mit dem BEST FIRST FEATURE AWARD ausgezeichnet wurde.

In der Spielzeit 2020.21 ist Baris Ar für die Produktion »W183 - Inside Westend« von Adewale Teodros Adebisi zurück nach Wiesbaden ans Hessische Staatstheater gekommen.

Produktionen

Gani / Umut in »W183 - Inside Westend«

Termine

Junges SchauspielWartburg19:30 - 21:05
Junges SchauspielWartburg19:30 - 21:05
Junges SchauspielWartburg19:30 - 21:05
Junges SchauspielWartburg19:30 - 21:05
Junges SchauspielWartburg19:30 - 21:05
Junges SchauspielWartburg19:30 - 21:05