Sebastian Sommer

Foto: Ulrich Hartmann
Sebastian Sommer, Jahrgang 1980, studierte zunächst Musiktherapie in Magdeburg und anschließend Theaterregie in Wellington (Neuseeland). Als Regieassistent am Berliner Ensemble arbeitete er unter anderem mit Claus Peymann, Robert Wilson, Luc Bondy, Katharina Thalbach, Thomas Langhoff, Manfred Karge, Achim Freyer und Leander Haußmann zusammen, von 2015 bis 2017 war er am BE als Hausregisseur engagiert, seither arbeitet er als freier Regisseur.

Produktionen

Inszenierung in »Die Pest«
Inszenierung in »Romulus der Große«

Termine

PremiereKleines Haus19:30 - 22:30
Weitere Vorstellungen folgen und werden mit unserem Monatsspielplan bekanntgegeben.