Sophie Leypold

Foto: Jonas Walter
Sophie Leypold, 1985 in Strasbourg (Frankreich) geboren, studierte ebendort Freie Kunst mit dem Schwerpunkt Fotographie sowie in Hannover Kostümbild, wo sie 2013 ihren Abschluss machte. Leypold entwarf Kostümbilder für Kurzfilme und für die Hochschule für Musik und Theater Hannover. Seit 2014 ist sie als feste Kostümassistentin am Deutschen Theater Berlin tätig. Während dieser Zeit entstanden Arbeiten mit dem Jungen DT sowie verschiedenen Regisseuren, u. a. mit Thom Luz, Frank Abt, Josua Rösing und Antje Thoms. In Wiesbaden entwarf sie in der Spielzeit 2019.2020 das Kostümbild der Neuinszenierung »Vögel«. In der Spielzeit 2021.2022 ist sie für die Ausstattung in »Corpus Delicti« und die Kostüme in »Quichotte« verantwortlich.

Produktionen

Ausstattung in »Corpus Delicti«
Kostüme in »Quichotte«

Termine

PremiereWartburg19:30
Weitere Vorstellungen folgen und werden am 22.11.2021 mit unserem Monatsspielplan bekanntgegeben.
Wartburg10:00
Gruppenbuchung — Diese Vorstellung ist nur über das Gruppenbüro buchbar.