Dinara Alieva

Foto: Diana Guledani
Dinara Alieva wurde in Baku (Aserbaidschan) geboren und studierte Klavier und Gesang an der Musikakademie ihrer Heimatstadt. Sie begann ihre Karriere an der Oper in Baku, wo sie zwischen 2002 und 2005 festes Ensemblemitglied war. Sie gewann diverse internationale Gesangswettbewerbe, darunter u. a. den Maria Callas Competition in Athen und den Francisco Viñas Wettbewerb in Barcelona. Seit 2010 gehört sie dem Ensemble des Bolschoi-Theaters Moskau an. Zu ihrem Repertoire gehören Partien wie Leonora (»Il trovatore«), Violetta (»La traviata«), Micaëla (»Carmen«), Liù (»Turandot«) und Tatjana (»Eugen Onegin«). Sie gastierte bereits an der Deutschen Oper Berlin, der Oper Frankurt, der Staatsoper Stuttgarter, am Theater Klagenfurt, an der Bayerischen Staatsoper München sowie an der Opéra de Lyon.

Produktionen

Donna Elvira in »Don Giovanni«