Fr
25
Sep
OperGROSSES HAUS19:30 - 23:15

Die Hochzeit des Figaro

Le nozze di Figaro
Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Komische Oper in vier Akten
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.

Libretto: Lorenzo da Ponte, nach »La folle journée ou Le mariage de Figaro«
von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Uraufführung: 1786 in Wien
6826
1472
Sa
26
Sep
OperGROSSES HAUS19:30 - 22:50

Der Barbier von Sevilla

Il barbiere di Siviglia
Gioachino Rossini (1792 – 1868)
Oper in zwei Akten
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Vor dem 18.9.2020 gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit! Das gilt auch für Abonnements. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorverkaufsstelle. Abonnent*innen mit Karten für diese Vorstellung werden gebeten, sich an das Abonnementbüro zu wenden.

Libretto: Cesare Sterbini, nach »Le barbier de Séville«
von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Uraufführung: 1816 in Rom
7030
1471
So
27
Sep
OperGROSSES HAUS18:00 - 20:15
Rock-Oper von Andrew Lloyd Webber (* 1948)
In deutscher Sprache.
VORSTELLUNGSAUSFALL

Gesangstexte von Tim Rice
Deutsch von Anja Hauptmann
Uraufführung: 1971 in New York
6880
801
Die Vorstellung fällt coronabedingt aus
Weitere Informationen

Oktober 2020

Fr
2
Okt
OperPremiereGROSSES HAUS19:30

Lady Macbeth von Mzensk

Ledi Makbet Mtsenskogo uyezda
Dmitri Schostakowitsch (1906–1975)
Oper in vier Akten
In russischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Vor dem 18.9.2020 gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit! Das gilt auch für Abonnements. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorverkaufsstelle. Abonnent*innen mit Karten für diese Vorstellung werden gebeten, sich an das Abonnementbüro zu wenden.

Libretto: Alexander Preis, nach der gleichnamigen Novelle von Nikolai Leskow
Uraufführung: 1934 in Leningrad
6783
1474
Sa
3
Okt
OperGROSSES HAUS19:30 - 21:45
Rock-Oper von Andrew Lloyd Webber (* 1948)
In deutscher Sprache.
VORSTELLUNGSAUSFALL

Gesangstexte von Tim Rice
Deutsch von Anja Hauptmann
Uraufführung: 1971 in New York
6881
801
Die Vorstellung fällt coronabedingt aus
Weitere Informationen
So
4
Okt
OperWiederaufnahmeGROSSES HAUS18:00 - 20:20
Giacomo Puccini (1858 – 1924)
Oper in vier Bildern
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.

Libretto: Giuseppe Giacosa und Luigi Illica, nach »Szenen aus dem Leben der Bohème« von Henri Murger
Uraufführung: 1896 in Turin
6814
592
Do
8
Okt
OperGROSSES HAUS19:30 - 21:45
Rock-Oper von Andrew Lloyd Webber (* 1948)
In deutscher Sprache.
VORSTELLUNGSAUSFALL

Gesangstexte von Tim Rice
Deutsch von Anja Hauptmann
Uraufführung: 1971 in New York
6882
801
Die Vorstellung fällt coronabedingt aus
Weitere Informationen
Sa
10
Okt
OperGROSSES HAUS19:30
Im Anschluss Publikumsgespräch im Foyer

Lady Macbeth von Mzensk

Ledi Makbet Mtsenskogo uyezda
Dmitri Schostakowitsch (1906–1975)
Oper in vier Akten
In russischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.

Libretto: Alexander Preis, nach der gleichnamigen Novelle von Nikolai Leskow
Uraufführung: 1934 in Leningrad
6784
1474
So
11
Okt
OperGROSSES HAUS
Emmerich Kálmán (1882 – 1953)
Operette in drei Akten
In deutscher Sprache.
Spielplanänderung
Die Produktion »Gräfin Mariza« fällt coronabedingt aus.

Libretto: Julius Brammer und Alfred Grünwald
Uraufführung: 1924 in Wien
6802
1301
Oper, JUSTJunge Oper | WiederaufnahmeStudio15:00 - 15:455+
Ein Liedermärchen mit klassischen Liedern und Arien
7099
1344
OperWiederaufnahmeGROSSES HAUS18:00 - 20:15
Rock-Oper von Andrew Lloyd Webber (* 1948)
In deutscher Sprache.
Diese Veranstaltung ist ab dem 25.9. buchbar.

Gesangstexte von Tim Rice
Deutsch von Anja Hauptmann
Uraufführung: 1971 in New York
7153
801
Mo
12
Okt
Oper, JUSTJunge OperStudio10:00 - 10:455+
Ein Liedermärchen mit klassischen Liedern und Arien
7102
1344
Do
15
Okt
OperGROSSES HAUS19:30

Lady Macbeth von Mzensk

Ledi Makbet Mtsenskogo uyezda
Dmitri Schostakowitsch (1906–1975)
Oper in vier Akten
In russischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Diese Veranstaltung ist ab dem 25.9. buchbar.
Vor dem 18.9.2020 gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit! Das gilt auch für Abonnements. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorverkaufsstelle. Abonnent*innen mit Karten für diese Vorstellung werden gebeten, sich an das Abonnementbüro zu wenden.

Libretto: Alexander Preis, nach der gleichnamigen Novelle von Nikolai Leskow
Uraufführung: 1934 in Leningrad
6785
1474
Fr
16
Okt
OperGROSSES HAUS
Emmerich Kálmán (1882 – 1953)
Operette in drei Akten
In deutscher Sprache.
Spielplanänderung
Anstelle von »Gräfin Mariza« wird heute »Jesus Christ Superstar« gezeigt.

Libretto: Julius Brammer und Alfred Grünwald
Uraufführung: 1924 in Wien
6805
1301
OperGROSSES HAUS19:30 - 21:45
Rock-Oper von Andrew Lloyd Webber (* 1948)
In deutscher Sprache.
Diese Veranstaltung ist ab dem 25.9. buchbar.

Gesangstexte von Tim Rice
Deutsch von Anja Hauptmann
Uraufführung: 1971 in New York
7154
801
Sa
17
Okt
OperGROSSES HAUS19:30 - 21:50
Giacomo Puccini (1858 – 1924)
Oper in vier Bildern
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.

Libretto: Giuseppe Giacosa und Luigi Illica, nach »Szenen aus dem Leben der Bohème« von Henri Murger
Uraufführung: 1896 in Turin
6815
592
So
18
Okt
OperGROSSES HAUS19:30 - 21:45
Rock-Oper von Andrew Lloyd Webber (* 1948)
In deutscher Sprache.

Gesangstexte von Tim Rice
Deutsch von Anja Hauptmann
Uraufführung: 1971 in New York
6883
801
Mi
21
Okt
OperGROSSES HAUS19:30 - 22:50

Der Barbier von Sevilla

Il barbiere di Siviglia
Gioachino Rossini (1792 – 1868)
Oper in zwei Akten
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Diese Veranstaltung ist ab dem 25.9. buchbar.
Vor dem 18.9.2020 gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit! Das gilt auch für Abonnements. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorverkaufsstelle. Abonnent*innen mit Karten für diese Vorstellung werden gebeten, sich an das Abonnementbüro zu wenden.

Libretto: Cesare Sterbini, nach »Le barbier de Séville«
von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Uraufführung: 1816 in Rom
6803
1471
Fr
23
Okt
OperGROSSES HAUS19:30 - 23:15

Die Hochzeit des Figaro

Le nozze di Figaro
Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Komische Oper in vier Akten
In italienischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Diese Veranstaltung ist ab dem 25.9. buchbar.
Vor dem 18.9.2020 gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit! Das gilt auch für Abonnements. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorverkaufsstelle. Abonnent*innen mit Karten für diese Vorstellung werden gebeten, sich an das Abonnementbüro zu wenden.

Libretto: Lorenzo da Ponte, nach »La folle journée ou Le mariage de Figaro«
von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Uraufführung: 1786 in Wien
6830
1472
So
25
Okt
OperGROSSES HAUS18:00

Lady Macbeth von Mzensk

Ledi Makbet Mtsenskogo uyezda
Dmitri Schostakowitsch (1906–1975)
Oper in vier Akten
In russischer Sprache. Mit deutschen Übertiteln.
Diese Veranstaltung ist ab dem 25.9. buchbar.
Vor dem 18.9.2020 gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit! Das gilt auch für Abonnements. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorverkaufsstelle. Abonnent*innen mit Karten für diese Vorstellung werden gebeten, sich an das Abonnementbüro zu wenden.

Libretto: Alexander Preis, nach der gleichnamigen Novelle von Nikolai Leskow
Uraufführung: 1934 in Leningrad
6786
1474
Fr
30
Okt
OperGROSSES HAUS
Emmerich Kálmán (1882 – 1953)
Operette in drei Akten
In deutscher Sprache.
Spielplanänderung
Anstelle von »Gräfin Mariza« wird heute »Tyll« gezeigt.

Libretto: Julius Brammer und Alfred Grünwald
Uraufführung: 1924 in Wien
6807
1301