Niklas Roling

Foto: Sörenphotogram
Niklas Roling stammt aus dem niedersächsischen Nordhorn und hat sich schon früh für Bühne und Musik begeistern können. Mit neun Jahren stand Niklas das erste Mal auf der Bühne der Freilichtspiele Bad Bentheim. Dort verbrachte er 10 Jahre mit insgesamt 17 Musical- und Schauspielproduktionen aus dem Bereich Kindertheater und Abendproduktionen. Im Jahr 2017 und 2018 erhielt Niklas ein Stipendium der Proskenion Stiftung im bereich Musical. Nach einem Semester Kommunikationsmanagement-Studium, begann Niklas sein Musicalstudium am Conservatory of performing Arts in Norderstedt und erhielt unter anderem Unterricht bei Kati Heidebrecht, Martin Ruppel, Benjamin Fenker, Phil Kempster, Simone Voicu Pohl uvm. Nach dem finanziellen Aus der Schule begann Niklas sein Musicalstudium am Institut für Musik in Osnabrück. Dort spielte er bereits in Produktionen wie »Do it for love«, einem Musical von Chris Thompson, »Die Kleinbürgerhochzeit«, als Vater der Braut oder »Das Geheimnis des Edwin Drood«, als Ensemblemitglied, mit. Im Oktober 2022 verkörperte Niklas die männliche Hauptrolle in der erstmals deutschen Inszenierung von »Soho Cinders«. Im Frühjahr 2023 studierte er dank eines Stipendiums der KITABU Stiftung außerdem 4 Monate am Broadway Dance Center in New York Tanz und bei Tyley Ross (NYU-Tisch School of the Arts) Gesang studieren.

In der Spielzeit 2023.2024 steht Niklas Roling als Junger Buddy im Musical »Follies« auf der Bühne des Großen Hauses des Hessischen Staatstheater Wiesbaden.

Produktionen

Junger Buddy in »Follies«

Termine

MusicalGROSSES HAUS19:30 - 22:15
MusicalGROSSES HAUS19:30 - 22:15
MusicalGROSSES HAUS19:30 - 22:15
* Achtung: Dieser Termin wurde vom 6.6. auf den 8.6.2024 verschoben! *
MusicalGROSSES HAUS19:30 - 22:15