Schauspiel

Endstation Sehnsucht

Von Tennessee Williams
Deutsch von Helmar Harald Fischer
Sa, 17.06.2023
PremiereKleines Haus19:30
»I have always depended on the kindness of strangers.« ist einer der berühmtesten letzten Sätze der Theatergeschichte von einer der berühmtesten Theaterfiguren. Hinter einer Fassade von Snobismus und Eitelkeit verbirgt Williams‘ Hauptfigur Blanche Dubois die Scherben ihrer zerbrochenen Seele. Die einstige Südstaaten-Schönheit landet nach einer Reihe von Schicksalsschlägen verarmt und mental angegriffen bei ihrer hochschwangeren Schwester Stella und deren archaischen Ehemann Stanley. Aus dieser fatalen Dreier-Konstellation erwächst ein Konflikt, der in eine Katastrophe mündet.

Mirja Biel, die nach Theatern wie Bremen, Lübeck, Heidelberg und Leipzig erstmals am Hessischen Staatstheater inszeniert, interessiert sich vor allem die Biografien der Figuren und ihre Geheimnisse. Ihre Arbeiten zeichnen sich durch einen genauen, gesellschaftspolitischen Blick und atmosphärisch dichte Bilder aus.

Besetzung

Inszenierung Mirja Biel
Bühne Matthias Nebel
Kostüme Sophie Reble
Musik Réka Csiszér
Dramaturgie Anika Bárdos

Termine

PremiereKleines Haus19:30