Oper | 10+

Die Schöpfung

Joseph Haydn (1732 – 1809)
Szenisches Oratorium
In deutscher Sprache mit Übertiteln.
Text nach der Bibel und John Miltons »Paradise lost«, frei ins Deutsche übertragen von Gottfried van Swieten
Uraufführung 1798 in Wien
In Kooperation mit der Evangelischen Singakademie und dem Bachchor Wiesbaden

In Franziska Angerers Inszenierung von Joseph Haydns Oratorium heißt es: Schöpfung zum Mitmachen! GMD Leo McFall dirigiert, der Bachchor Wiesbaden, der Extrachor des Staatstheaters und Kinder und Jugendliche der Singakademie Wiesbaden wirken mit. Und auch das Publikum ist gefragt, wenn in den Wochen und Monaten vor der Premiere direkt hinter dem Theater begleitend zur Produktion etwas Neues geschaffen wird.

Besetzung

Musikalische Leitung GMD Leo McFall
Inszenierung Franziska Angerer
Bühne / Kostüme Valentina Pino Reyes
Video Fabio Stoll
Dramaturgie Carolin Müller-Dohle, Balthazar Bender
Gabriel / Eva Galina Benevich
Uriel Katleho Mokhoabane
Raphael / Adam Hovhannes Karapetyan
Hessisches Staatsorchester Wiesbaden

Termine

PremiereGROSSES HAUS19:00
Vorverkauf ab 20.6.
GROSSES HAUS18:00
Vorverkauf ab 20.6.
GROSSES HAUS19:00
Vorverkauf ab 20.6.
GROSSES HAUS19:30
Vorverkauf ab 20.6.
GROSSES HAUS19:30
Vorverkauf ab 20.6.
GROSSES HAUS19:30
Vorverkauf ab 20.6.