Aluda Todua

Foto: Privat
Aluda Todua studierte von 2006 bis 2012 am Konservatorium Tiflis in Georgien bei Eldar Getsadze. Während seines Studiums konnte er erste Erfahrungen bei Produktionen des Konservatoriums sammeln, unter anderem als Germont (»La Traviata«), Silvio (»I Pagliacci«) und als Fiorello und Offizier (»Der Barbier von Sevilla«). Er besuchte Meisterkurse bei Renato Bruson, Brigitte Fassbaender, John Norris und Verena Keller. Seit 2016 ist Aluda Todua Ensemblemitglied des Bolschoi-Theaters in Moskau, wo er Rollen wie Rigoletto, Marcello (»La Bohème«), Silvano (»Un Ballo in maschera«) und Lescaut (»Manon Lescaut«) sang. In der Spielzeit 2018.2019 debütierte der Bariton am Hessischen Staatstheater Wiesbaden in der Partie des Rigoletto. In der aktuellen Spielzeit kehrt er als Graf von Luna in »Il trovatore« sowie als Rodrigo in »Don Carlo« nach Wiesbaden zurück.

Produktionen

Ford in »Falstaff«
Rodrigo, Marquis von Posa in »Don Carlo«
Jago in »Otello«

Termine

GROSSES HAUS18:00 - 21:00
Ausfall
Die Vorstellung »Otello« am 10. März um 18.00 Uhr im Großen Haus kann leider nicht stattfinden und entfällt ersatzlos. Bereits erworbene Karten können auf eine andere Vorstellung umgebucht oder getauscht werden.
Besucher:innen können sich an die Theaterkasse wenden.
Ausfall / Änderung
Änderung
Die Vorstellung von »Don Carlo« am 22.3. entfällt. Stattdessen wird Giuseppe Verdis »Otello« angesetzt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für »Otello« oder können umgebucht oder getauscht werden.
Besucher:innen können sich an die Theaterkasse wenden.
WiederaufnahmeGROSSES HAUS19:30 - 22:30
Ausfall / Änderung18:00 - 21:30
Ausfall
Die Vorstellung »Don Carlo« am 31. März um 18.00 Uhr im Großen Haus kann leider nicht stattfinden und entfällt ersatzlos. Bereits erworbene Karten können auf eine andere Vorstellung umgebucht oder getauscht werden.
Besucher:innen können sich an die Theaterkasse wenden.
Ausfall / Änderung
Änderung
Die Vorstellung von »Don Carlo« am 20.4. entfällt. Stattdessen wird Giuseppe Verdis »Otello« angesetzt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für »Otello« oder können umgebucht oder getauscht werden.
Besucher:innen können sich an die Theaterkasse wenden.
Ausfall / Änderung
Ausfall
Die Vorstellung »Don Carlo« am 27. April um 19.30 Uhr im Großen Haus kann leider nicht stattfinden und entfällt ersatzlos. Bereits erworbene Karten können auf eine andere Vorstellung umgebucht oder getauscht werden.
Besucher:innen können sich an die Theaterkasse wenden.
Premiere | Internationale MaifestspieleGROSSES HAUS19:30
Internationale MaifestspieleGROSSES HAUS19:30 - 22:30
Internationale MaifestspieleGROSSES HAUS18:00
Ausfall / Änderung
Änderung
Die Vorstellung von »Don Carlo« am 23.6. entfällt. Stattdessen wird Giuseppe Verdis »Otello« angesetzt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für »Otello« oder können umgebucht oder getauscht werden.
Besucher:innen können sich an die Theaterkasse wenden.
GROSSES HAUS19:00
* Bitte beachten Sie die neue Anfangszeit (19:00) *