HESSISCHES STAATSTHEATER WIESBADEN

Interessenbekundung für Bewirtung

Gastronomie: Foyer, Kantine & Theatercafé
Foto: Sven-Helge Czichy
Das Hessische Staatstheater Wiesbaden ist ein Fünf-Sparten-Haus mit über 1.300 Zuschauerplätzen in mehreren Sälen und rund 600 Beschäftigten. Mehr als 40 Inszenierungen in Oper, Schauspiel, Ballett, Konzert und Kinder- und Jugendtheater bieten in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Das Hessisches Staatstheater sucht für eine längerfristige Partnerschaft einen engagierten und leistungsfähigen Gastgeber für die Foyergastronomie im Theater und die Theaterkantine ab Sept. 2020 sowie in der Folge auch für das zukünftige »Theatercafé« an der Wilhemstraße. In der Verbindung der Betriebe bieten sich attraktive Synergien.

Eine schriftliche Interessenbekundung ist erbeten bis zum 30.12.19 an:
Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Yvonne Baumstark, Christian-Zais-Str. 3, D-65189 Wiesbaden y.baumstark@staatstheater-wiesbaden.de