István Vincze

Schauspieler (Gast)
István Vincze wurde 1983 in Dresden geboren und absolvierte sein Schauspielstudium an der Kunstuniversität Graz. Bei ersten Gastengagements am Schauspielhaus Graz arbeitete er mit Anna Badora, Viktor Bodó und Peter Konwitschny zusammen. Von 2009 bis 2014 war er Ensemblemitglied am Staatstheater Darmstadt, im Anschluss bis 2016 am Landestheater Eisenach.

Seit 2016 arbeitet István Vincze freischaffend, u. a. am Landestheater Eisenach, am Fritz-Rémond-Theater Frankfurt, am Staatstheater Mainz und dem Landestheater Dinslaken. Am Staatstheater Wiesbaden spielte er zuletzt 2017 in der Just-Produktion »Lohengrin: Unterwegs mit Schwan!«.

2018 erarbeitete Vincze als Perfomer zusammen mit tanz mainz unter der Leitung von Guy Weizmann und Roni Haver das Stück »small places« im Kloster Eberbach. Seit 2020 ist er in einer Produktion des Landestheaters Dinslaken als Tartuffe zu sehen.

Produktionen

Termine

Premiere | Junges SchauspielStudio16:00
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Vor dem 18.9.2020 gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit! Das gilt auch für Abonnements. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vorverkaufsstelle. Abonnent*innen mit Karten für diese Vorstellung werden gebeten, sich an das Abonnementbüro zu wenden.