Konzert

WIR Feiern

Neujahrskonzert: Berlin – Babylon – Wiesbaden

Das Konzertprogramm führt in die wilden 1920er Jahre, in die mondänen Clubs und verruchten Tanzetablissements zwischen »Berlin - Babylon – Wiesbaden«., so der Untertitel des Konzerts. Den ein oder anderen Neujahrskonzert-Klassiker wird es ebenfalls zu hören geben. Darüber hinaus darf sich das Publikum auf einen Überraschungsgast freuen…Begrüßen Sie mit GMD Patrick Lange und dem Hessischen Staatsorchester Wiesbaden das neue Jahr! Moderiert wird das Konzert von Klaus Krückemeyer, der hier aktuell auch in »Gräfin Mariza« und »My Fair Lady« zu erleben ist.
Auszug aus dem Programm
Franz Lehár (1870-1948)
»Da geh‘ ich zu Maxim« aus der Operette »Die lustige Witwe«                 

Jacques Offenbach (1819-1880)
Cancan aus »Orphée aux enfers«

Frederick Loewe (1901 – 1988)
»Ich hätt getanzt heut Nacht« aus dem Musical »My Fair Lady«

Josef Strauss (1827 – 1870)
»Delirien« Walzer op. 212

Béla Kéler (1820-1882)
»Erinnerung an Bartfeld«, Ungarischer Tanz op. 31 Nr. 1

Kurt Weill (1900 - 1950)
»Dreigroschenoper-Suite«

Besetzung

Moderation Klaus Krückemeyer
Hessisches Staatsorchester Wiesbaden