Performance
IMF-Stadtprojekte

Wiederkehr

Anton Rudakov

Wiederkehr
Foto: Till Christmann

Immer wieder kommen sie ans Licht, blitzen kurz vorm inneren Auge auf und überwältigen in all ihrer Pracht und Schönheit – besondere Erinnerungen, die uns plötzlich überkommen und in die wir uns genüsslich hineinträumen. um einzutauchen in all das, was war, weil es doch so schön war! Oder nicht? Ausgehend vom Schwelgen in Erinnerungen, welche längst zu Sehnsuchtsorten herangewachsen sind, entsteht eine Tanzperformance, die zum Verweilen verführt.

Besetzung

Totalitarian Body Kollektiv
Anton Rudakov, Insa Griesing, Najel Graf, Sinan Öser, Bas Van Damme, Alekszandr Szivkov, Andreas Bach

Sponsoren

Gefördert durch das Kulturministerium, Hessische Kulturstiftung.