Miguel Hernández

Foto: Aaron Cawley
Miguel Hernández wurde 1999 in Mainz geboren und wuchs in Wiesbaden auf. Seit 2019 studiert er »Media: Conception & Production« an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Erste Theatererfahrungen sammelte er in der Theaterwerkstatt der Helene-Lange-Schule Wiesbaden 2014. Daneben arbeitete Miguel Hernández als Darsteller bei verschiedenen Musikvideo- und Kurzfilmprojekten für Film und Fernsehen. Seine Theatererfahrungen werden seit 2016 als Statist am Hessischen Staatstheater Wiesbadens stetig erweitert, wo er u. a. in »La Guiditta«, »Judas« oder »Gräfin Mariza« auf der Bühne zu sehen war.

In der Spielzeit 2020.21 ist er in Adewale Teodros Adebisis Inszenierung »W183 – Inside Westend« zu sehen.

Produktionen