JUST | 12+
Videoprojekt

»Ad Astra – The Quest«

Theaterclub 15+
Fr, 11.06.2021
Digital | Interaktive FilmpremiereOnline-Plattform19:00 - 21:00
»Das Leben auf der Erde erscheint dir hoffnungslos? Wäre es nicht wunderbar, wenn du dein Leben – vielleicht sogar die Geschichte der Menschheit – auf einem fernen Planeten noch einmal ganz neu beginnen könntest? « Diesem Versprechen folgen die Teilnehmer:innen von »Ad Astra – The Quest« und begeben sich an Bord eines Raumschiffes. Trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere verbindet sie die Hoffnung auf einen Neuanfang.

Initiiert und begleitet wird das Projekt von einem mysteriösen Produktions-Team. Es handelt sich bei »Ad Astra – The Quest« nämlich nicht nur um eine Weltraummission, sondern auch um eine Unterhaltungssendung, in der das Publikum die Reise der Crew mitverfolgen und sogar mit gestalten kann.

Doch welche Art von »Neuanfang« haben die Produzent:innen wirklich vorgesehen? Und welche Rolle spielt »Hoffnung« in dem Projekt?

Im interaktiven Videoprojekt, das der Theaterclub 15+ in den letzten Monaten erarbeitet hat, könnt Ihr diese besondere Mission begleiten.
Weitere Infos
Weitere Infos und Hintergründe gibt es außerdem auf der Webseite von »Ad Astra – The Quest« und auf Instagram.
Premiere
  • Der Film wird am 11. Juni 2021 um 19:00 Uhr auf einer interaktiven Premiere via Zoom präsentiert und ist anschließend kostenlos online verfügbar.
  • Anmeldung auf der Webseite HIER.

Besetzung

Von und mit dem Theaterclub 15+ der Spielzeit 2021.2022
Leitung Anne Tysiak
Dramaturgie Dirk Schirdewahn