JUST
Campus Klarenthal – Theaterensemble des Campus Klarenthal

RABOTZ – Roboter sind auch nur Menschen

Eine Eigenproduktion
Autor: Tom Greiner
Do, 26.03.2020
Schultheatertage 2020Kleines Haus11:00
VORSTELLUNGSAUSFALL
Alle Vorstellungen des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden vom 14. März bis zum 19. April 2020 in allen Spielstätten werden abgesagt. Alle Karten für die abgesagten Vorstellungen werden automatisch storniert. Weitere Informationen

Der kleine Müllroboter Robart kommt in die Roboterschule und schon am ersten Tag wird er von einer Gruppe arroganter Androiden, den »Chips«, gemobbt. Robart ist so traurig und schämt sich seiner Funktion, dass er nicht mehr in die Schule will. Seine Eltern reden im gut zu und erklären ihm, wie wichtig Müll- und Schrottroboter sind, aber Robart fühlt sich trotzdem einsam und alleine. Aber da sind noch die anderen kleinen Roboter, die »Transistoren«, denen es genauso geht wie ihm und ihm zur Seite stehen.

Und mit seiner Lehrerin Madame Platiné, einem Cyborg mit Charakter, sowie Hausmeister Schaltkreis, einem knallharter Securityroboter, legt man sich besser auch nicht an.

Eines Tages dann kommt Robarts große Stunde…

Besetzung

Leitung Natalie Sommer, Tom Greiner
Schüler*innen Nordwin Rimlinger, Annabell Bruer, Younis Kausch, Florentine Sommer, Mira Akyuz, Louisa Grollmisch, Victoria Akdiran, Chiara Thoma, Vivian Silberberger, Noam Pelleg, Therese Großner, Moritz Diefenbach, Lili Lale Seyed Mortazavi, Amy Volk, Joel Pelleg, Luan Berisha, Sonny Vogrin, Giuliano Perrone, Mia Wahl, Lea Wild, Paul Gerk