JUST
Otto-Stückrath-Schule – Magische Stückraths

NUMB – völlig betäubt

Eigenproduktion
Fr, 27.03.2020
Schultheatertage 2020Kleines Haus10:00

Lukas fühlt nichts. Seine Gefühle liegen vor ihm am Boden und strecken die Hände nach ihm aus, doch ihm ist alles egal. Einfach kein Gefühl da. Da er ohnehin nichts Besseres zu tun hat, kann er auch den Rat seiner Freundin Lisa befolgen und ein Buch lesen. Doch was ist das? Plötzlich ist er mitten im Lande HaxliPaxli und wird von zwei schrägen Gestalten empfangen. Sie erklären ihm, dass das ganze Land gefühlsbetäubt ist. Sie nennen diesen Zustand »das große NUMB«. Nun soll ein Gefühlszaubertrank her. Doch für diesen benötigt es einige Zutaten: Blumen von der Blumenwiese der Freude, Tränen aus dem See der Trauer, Irrsinnstrank aus der Kammer der Verrückten, Feuer aus der Höhle der Wut und zuletzt die Feder eines Raben aus dem Wald der Angst. Ob es Lukas und seinen Begleitern Haxli und Paxli gelingen wird den Trank zu brauen und das Land wieder mit  Gefühl zu füllen? Und was ist eigentlich am Ende mit Lukas Gefühlen?

Eine spannende Reise bei der man vielen unterschiedlichen Gestalten begegnet und Gefühle auf verschiedene Arten dargestellt werden.

  • In dieser Vorstellung wird es den Einsatz von Stroboskoplicht geben.

Besetzung

Leitung Cristina Schwarz
Schüler*innen Janosch Sattler, Anastasia Sepetnov , Laura Rindfleisch, Charlotte Klein, Malu Kunz, Lara Su Karabul, Alina El Sadi, Roda Yonaden, Aysun Cavada, Anita Lakota, Mariella Guerriero, Ikram Cheklal, Ksenja Maier, Hariya Adam, Emilie Sundström, Eshwa Adel, Haticenur Gezer, Naomi Bunzel

Termine

Schultheatertage 2020Kleines Haus10:00