JUST
Gerhart-Hauptmann-Realschule – THEATERPACK

Irgendwann wird es von selber hell / Arschkarte

Doppelvorstellung
Aufführungen nach Textvorlagen von Jörg Neugebauer und Gesine Danckwart

Do, 26.03.2020
Schultheatertage 2020Studio17:00
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse

Das Theaterpack sind Mia, Tina, Sophie und Eron. Wir sind Schüler*innen der Gerhart-Hauptmann-Realschule. Wir sind zwischen 14 und 16 Jahre alt. Wir suchen uns die Stücke, die wir spielen selber aus. Egal ob sie für Jugendliche gemacht sind oder nicht. Sie müssen uns interessieren, dann hilft uns Richard die Stücke auf die Bühne zu bringen.

»Irgendwann wird es von selber hell«, interessiert uns. Das Stück von Jörg Neugebauer spielt in einem Zugabteil und es geht um zwei Menschen, die sich treffen, irgendwie zusammenkommen und sich dann auch irgendwie wieder verlieren. Weil es eben so sein muss, weil sie nicht wissen wie es anders geht.

»Arschkarte« von Gesine Danckwart spricht für sich selber. Wir haben die Arschkarte gezogen und dagegen kann man auch nichts machen. Oder?

Besetzung

Leitung Richard Weber
Schüler*innen Eron Restelica, Sophie Valevici, Tina Azar, Mia Stella Cecere

Termine

Schultheatertage 2020Studio17:00
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse