JUST
Obermayr-Europaschule – Theater AG

Die Bremer Stadtmusikanten

Ein Theaterstück von Johannes Galli mit zusätzlichen Ideen der Spieler*innen


Ein lahmer Esel, ein müder Hund, eine zahnlose Katze und ein alter Hahn beschließen, zusammenzubleiben und Stadtmusikanten in Bremen zu werden. Sie machen sich auf den Weg. Aber sie haben die Rechnung ohne die Räuber gemacht. Andererseits haben die Räuber auch die Rechnung ohne die Tiere gemacht.

Die Kinder haben mit großer Begeisterung Tanz- und Gesangseinlagen eingeübt, die sie bei den Schultheatertagen präsentieren werden. Aus der Vorlage des Theaterstücks und den  spontanen Impulsen der Kinder entsteht so unser ganz eigenes Theaterstück. Somit kann jedes Kind den Prozess kreativ mitgestalten. Die AG ermöglicht es den Kindern, auf spielerische Art und Weise, die Märchen zu erleben und die enorme Gefühlsbildende und seelische Kraft der Märchen in den Alltag zu integrieren.

Besetzung

Leitung Viviane Hanna
Mit Schüler*innen und Schülern der Theater-AG der Obermayr - Europaschule