Schauspiel

nix nix nein

Ein Karl-Valentin-Abend von Samuel Beckett getragen
Gespielt und kreiert von Rainer Kühn
Di, 30.06.2020
Kleines Haus19:30
Foto: De-Da Productions
Karl Valentin und Samuel Beckett sind wahre Wortakrobaten und Sprach-Anarchisten im besten Sinne. Doch es verbindet sie nicht nur ein außerordentlicher Humor, sondern auch das immer Suchende, Versuchende und das unvermeidbare Scheitern. All dies hat den Schauspieler Rainer Kühn schon früh in seinen Bann und auf die Bühne gezogen. »nix nix nein« ist wie ein Abend bei Freunden: mal heiter, mal ernst – aber immer zutiefst menschlich.

Besetzung