JUST | 8+

König Midas - ich!
Oder: Wie wird man klug?

Uraufführung von Katrin Lange

König Midas von Phrygien – den kennen wir aus der griechischen Sagenwelt als offensichtlich ein wenig dusslig. Erst greift er ein Paar Eselsohren ab. Und dann wünscht er sich auch noch die Gabe, alles zu vergolden, was er berührt – dabei kann man doch, wie allseits bekannt (oder nicht?), Gold nicht essen! Was aber, wenn Midas kein ein wenig dussliger Erwachsener wäre? Sondern ein Kind, das erkenntnisbedürftig und erkenntnisgierig hineinstolpert ins Leben? Katrin Lange schreibt für das Hessische Staatstheater Wiesbaden in ihrer unnachahmlichen Art eine ganz eigene Fassung des antiken Stoffes für Kinder.

Diese Produktion wird theaterpädagogisch begleitet.

Besetzung

Termine

Premiere | Junges SchauspielStudio15:00

Sponsoren