JUST | 10+
Theater Sgaramusch | Schaffhausen | Schweiz

Liebe üben

Dokumentarisches Tanztheater von Nora Vonder Mühll, Ives Thuwis & Hannah Biedermann
Fr, 29.05.2020
Internationale Maifestspiele 2020 | Junge MaifestspieleWartburg19:30 - 20:30
Trailer © Theater Sgaramusch
Nora Vonder Mühll, Ives Thuwis
Foto: Robin Junicke
Ives Thuwis, Nora Vonder Mühll
Foto: Robin Junicke
Nora Vonder Mühll
Foto: Robin Junicke
Nora Vonder Mühll
Foto: Robin Junicke
Ives Thuwis
Foto: Robin Junicke
Nora Vonder Mühll, Ives Thuwis
Foto: Robin Junicke

Nora und Ives, eine Schauspielerin und ein Tänzer, üben Liebe. Weil sie ins Leben gehört, weil sie schön ist, kompliziert, zum Lachen und zum Weinen. Sie sind um die fünfzig. Sie stellen sich ihren Unsicherheiten, fragen das Publikum, fragen sich gegenseitig. »Liebe üben« holt die Liebe aus dem 7. Himmel auf den Boden der Bühne herunter, da wo geprobt, geschwitzt und gearbeitet wird. Dahin wo alles möglich ist.

Besetzung

Inszenierung Hannah Biedermann
Ausstattung Ria Papadopoulou
Lichtkonzept Bene Neustein
Produktionsleitung Cornelia Wolf / Stefan Colombo
Konzept & Performance Nora Vonder Mühll & Ives Thuwis

Termine

Internationale Maifestspiele 2020 | Junge MaifestspieleWartburg19:30 - 20:30
Internationale Maifestspiele 2020 | Junge MaifestspieleWartburg11:00 - 12:00

Sponsoren