Tanz
Peeping Tom | Belgien

Kind

Von Peeping Tom
Eine Produktion von Peeping Tom in Koproduktion mit Koninklijke Vlaamse Schouwburg (Brussels), Teatre Nacional de Catalunya / Grec Festival de Barcelona, Theater im Pfalzbau (Ludwigshafen), Coproduction Les Théâtres de la Ville de Luxembourg, deSingel (Antwerp), Théâtre de la Ville Paris / Maison des Arts de Créteil, Maison de la Culture de Bourges, Festival Aperto / Fondazione I Teatri (Reggio Emilia), La Rose des Vents (Villeneuve d’Ascq), Théâtre de Caen, Gessnerallee Zürich, Julidans Amsterdam, La Bâtie – Festival de Geneve, Le Manege (Maubeuge).
Di, 19.05.2020
Internationale Maifestspiele 2020GROSSES HAUS19:30 - 21:00
Trailer © Peeping Tom
»Kind« von Peeping Tom
Foto: Oleg Degtiarov / Peeping Tom
Foto: Oleg Degtiarov / Peeping Tom

»Kind« ist nach »Vader« (2014) und »Moeder« (2016) der dritte Teil einer Familientrilogie der belgischen Tanzperformance-Kompanie Peeping Tom. Angesiedelt in einem düsteren Wald, sinkt hier teils liebevoll, doch überwiegend bedrohlich-skurril die geistige Umnachtung hernieder. Changierend zwischen Märchen und Magie, zwischen Gut und Böse, vertieft sich das Stück in die Psychosen eines Kindes, um die identitätsstiftende Prägung durch das Umfeld zu untersuchen. Ans Licht geholt werden besonders die dunklen, pervertierten Aspekte eines Entwicklungsprozesses, der durch Gewalt, Wirklichkeit und Schein sowie den kindlichen Widerstand der Selbstfindung führt.

Besetzung

Konzept & Regie Gabriela Carrizo, Franck Chartier
Künstlerische Unterstützung Lulu Tikovsky
Klangkomposition Latini, Hjorvar Rognvaldsson, Renaud Crols, Annalena Fröhlich, Fhun Gao, Peeping Tom
Soundmischung Yannick Willockx, Peeping Tom
Licht Amber Vandenhoeck, Sinan Poffyn, Peeping Tom
Kostüme Lulu Tikovsky, Yi-chun Liu, Nina Lopez Le Galliard, Peeping Tom
Bühne Justine Bougerol, Peeping Tom
Kreation & Performance Eurudike De Beul, Marie Gyselbrecht, Hun-Mok Jung, Brandon Lagaert, Yi-chun Liu, Maria Carolina Vieira

Termine

Internationale Maifestspiele 2020GROSSES HAUS19:30 - 21:00

Partner & Unterstützer

Mit Unterstützung der Flemish authorities Vertrieb Frans Brood Productions.
»Kind« wurde ermöglicht mit der Unterstützung von Tax Shelter of the Belgian Federal Government.