Konzert
Alma De Lon | DE

Die Hessische Sissi

Musikalische Erinnerung an die Heilige Elisabeth
So, 22.05.2022
IMF-ExtrasProbebühne Wartburg19:30
* Bitte beachten Sie die neue Anfangszeit (19.30 Uhr) *
Anke Stoschka, Alma De Lon
Foto: Schokoladenseite Fotografie
Anke Stoschka, Alma De Lon
Foto: Schokoladenseite Fotografie

Für ihre selbstlose Liebe zu den Armen und Kranken wurde Elisabeth von Thüringen heilig gesprochen. Die Landespatronin von Thüringen und Hessen wurde zur Legende des 13.  Jahrhunderts und nicht nur von der Nachwelt verehrt. Voller Zuneigung erinnern sich zwei Dienerinnen an das Leben der Heiligen und ihre Liebe zu ihrem Gatten Ludwig IV., Landgraf von Thüringen. Diesen Dialog umrahmen spätmittelalterliche Klänge aus Elisabeths Zeit bis hin zu Werken des Barock von Komponisten mit engen Beziehungen zu Hessen, wie Heinrich Schütz und Georg Philipp Telemann.

Besetzung

Konzept & Idee Alma De Lon
Regieassistentin Tamara Chilashvili
Sopran Anke Stoschka
Mezzosopran Alma De Lon
Flöte Petra Erdtmann
Laute, Vihuela, Harfe, Schlaginstrumente Martin Schneider
Tasteninstrumente Akira Nakamura

Termine

IMF-ExtrasProbebühne Wartburg19:30
* Bitte beachten Sie die neue Anfangszeit (19.30 Uhr) *