David Gieselmann

David Gieselmann ist 1972 in Köln geboren, in Darmstadt aufgewachsen und lebt mit seiner Familie in Hamburg. Er studierte von 1994 bis 1998 Szenisches Schreiben an der Hochschule der Künste Berlin und inszenierte zu der Zeit erste eigene Stücke in der freien Theaterszene Berlins. Am Londoner Royal Court Theatre wurde 2000 sein Stück »Herr Kolpert« uraufgeführt, das auf zahlreichen deutschen Bühnen sowie u.a. in Skandinavien, Italien, Griechenland, Frankreich, Polen, Australien und den USA nachgespielt wurde. Gieselmann hat mehr als 20 Stücke geschrieben, zuletzt »Spin« im Auftrag des Theater Bielefeld, mit dem ihm eine achtjährige Zusammenarbeit verbindet. In der Spielzeit 2019.2020 arbeitet David Gieselmann zum ersten Mal am Hessischen Staatstheater Wiesbaden als Autor an dem kommunalpolitischen Rechercheprojekt »Casino«.

Produktionen

Text in »Casino«