Stefan Leibold

Stefan Leibold wurde in Heidelberg geboren und studierte nach dem dem Abitur Blockflöte und Klavier an der Musikhochschule Freiburg. Aus Zufall wurde er Regieassistent für das Sprechtheater und arbeitete lange Zeit in dieser Position in Heidelberg, Wuppertal und Konstanz. Am Bodensee folgte die Einladung von Intendant Prof. Dr. Dr. Nix und er wurde  fester musikalischer Leiter, führte Chöre, leitete Bands, und war Ansprechpartner für alle musikalischen Fragen und Belange des Hauses. Großen Einfluss hatten die Arbeiten mit den Regisseuren(-innen) Maik Priebe, Antje Thoms, Katrin Herchenröther und Elias Perrig. Stefan Leibold erarbeitet seine Kompositionen am Computer, begleitet live am Klavier oder mit der Harmonika und erfindet als Multiinstrumentalist Instrumente selbst. Stefan Leibold lebt in Wuppertal, ist verheiratet und Vater von drei Söhnen.

Produktionen

Musik in »35 Kilo Hoffnung«

Termine

Wiederaufnahme | Junges SchauspielStudio15:00 - 16:15
Junges SchauspielStudio10:00 - 11:15
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Junges SchauspielStudio10:00 - 11:15
Junges SchauspielStudio10:00 - 11:15
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Junges SchauspielStudio16:00 - 17:15
Junges SchauspielStudio18:00 - 19:15
Junges SchauspielStudio10:00 - 11:15