Patric Neves Lindström

Foto: Privat
Geboren in Dänemark als Sohn schwedisch-brasilianischer Eltern. Seit seinem zweiten Lebensjahr trainierte er mit seinem Vater die brasilianische Kampfkunst »Capoeira Angola«, gefolgt von einer Ausbildung in Bewegungstheater und Tanz am Christian Rodrigo Actors Studio, Centro Coreográfico da Cidade do Rio de Janeiro und der Copenhagen Contemporary Dance School. Von 2012 bis 2014 trat er mit dem Dänischen Nationaltheater auf. Anschließend setzte er sein Tanzstudium in Essen an der Folkwang Universität der Künste fort und war Stipendiat des San Diego Dance Theaters, mit dem er in Südkalifornien und Mexiko gastierte. In Berlin arbeitete er mit der Sita Ostheimer Company, als Schauspieler u.a. mit Pernilla August, Mikkel Nørgaard und Jeanette Nordahl. 2022 war er Teil des Akram Khan Summer Intensive in Belfast. Seit Juli 2022 ist er Gast am Hessischen Staatstheater Wiesbaden.

Termine

Junges SchauspielWartburg10:00 - 11:00
Gruppenbuchung — Diese Vorstellung ist nur über das Gruppenbüro buchbar.