Moritz Wallmüller

Moritz Wallmüller, geboren 1979 in Graz, war an diversen Bandprojekten in seiner Heimatstadt beteiligt. Seit 2004 arbeitet er als freischaffender Komponist und Musiker für zahlreiche Theater, u. a. das Burgtheater Wien, Volkstheater Wien, Werk X und TAG in Wien, Maxim Gorki Theater Berlin, Staatstheater Mainz, Theater im Bahnhof Graz, Landestheater Linz, Düsseldorfer Schauspielhaus, für Krétakör in Budapest sowie für die Salzburger Festspiele. Für den Regisseur Evgeny Titov hat er Produktionen in Linz, Düsseldorf, Salzburg und am Hessischen Staatstheater Wiesbaden als Musiker betreut, für letzteres komponierte er die Musik zum »Eingebildeten Kranken« (2018.19) und für »Wassa Schelesnowa« (2019.20).

Produktionen

Musik in »Wassa Schelesnowa«
Musiker in »Der eingebildete Kranke«