Konzert

1. Kammerkonzert

Festkonzert 300 Jahre Breitkopf & Härtel Wiesbaden
Werke von Hummel, Beethoven, Mendelssohn Bartholdy, Schubert, Schumann, Sibelius
So, 01.09.2019
KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00
Johann Nepomuk Hummel Septett C-Dur (»Militärseptett«) für Klavier, Flöte, Klarinette, Trompete, Violine, Violoncello und Kontrabass
Ludwig van Beethoven Irische Volkslieder für Bariton und Klaviertrio
Felix Mendelssohn Bartholdy Konzertstück Nr. 1 f-Moll für Klarinette, Bassetthorn und Klavier
Franz Schubert Notturno Es-Dur für Klaviertrio
Robert Schumann Klavierquartett Es-Dur
Jean Sibelius »Valse triste« aus dem Drama »Kuolema« für Kammerensemble

Am 27. Januar 1719 wurde der Verlag Breitkopf & Härtel in Leipzig gegründet. Heute sitzt er in Wiesbaden und wird hier zum 300. Jubiläum von der Kammermusikvereinigung des Hessischen Staatsorchesters in einem Konzert gefeiert, in dem Verlags-Komponisten wie Beethoven, Mendelssohn Bartholdy, Schumann und Sibelius natürlich nicht fehlen.

Termine

KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00
KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00
»CrossOver«
Überraschungen mit der Tuba
KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00
Spielplanänderung
Das Konzert wurde auf den 01.12.2019 um 15 Uhr verlegt. Vorverkauf ab 18.10.2019.

»CrossOver«
Überraschungen mit der Tuba
KammerkonzertFoyer Grosses Haus15:00
Vorverkauf ab 18.10.2019.
KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00
KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00
KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00
»The Vivaldi Project«
KammerkonzertFoyer Grosses Haus11:00

Sponsoren