Katerina von Bennigsen

Foto: David Reisler
Die Sopranistin Katerina von Bennigsen ist in Hamburg aufgewachsen und studierte dort Gesang an der Hochschule für Musik und Theater bei Hanna Schwarz und Burkhard Kehring. Bereits während ihres Studiums sang sie u. a. an der Staatsoper Hamburg in »Der Kaiser von Atlantis« und in »Les Indes galantes« sowie am Allee Theater Hamburg die Königin der Nacht in »Die Zauberflöte« und Adele in »Die Fledermaus«. Sie war Ensemblemitglied am Staatstheater Cottbus, wo sie u. a. als Ännchen in »Der Freischütz«, Blonde in »Die Entführung aus dem Serail« und erneut als Königin der Nacht zu hören war. Sie gastierte u. a. bereits am Gärtnerplatztheater in München sowie am Theater Kiel. Seit der Spielzeit 2019.2020 ist Katerina von Bennigsen Ensemblemitglied der Sächsischen Staatsoper (Semperoper) in Dresden.

Produktionen