Corona-Virus:
Aktuelle Informationen

Keine Vorstellungen bis 19. April 2020
Vergrößern
Foto: Sven-Helge Czichy
Liebe Zuschauer*innen,

aufgrund der vom Land Hessen verfügten Anordnung im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Infektion mit dem Corona-Virus wird der Vorstellungs- und Probenbetrieb des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden bis einschließlich 19. April 2020 in allen Spielstätten abgesagt. Das gilt auch für Führungen und Begleitprogramme. Der Verkauf für die Vorstellungen ab dem 20. April läuft wie gewohnt weiter.

Wir bitten Sie in dieser außergewöhnlichen Situation, sowohl bei der Bearbeitung als auch bei der Rücküberweisung um etwas Geduld. Wir werden alle Rücküberweisungen nach Reihenfolge der Vorstellungen bearbeiten. Dies kann bis Ende April dauern.

Bereits gekaufte Tickets können gegen einen Gutschein (3 Jahre gültig) umgetauscht oder zurückerstattet werden. Versandkosten gelten als Fremdleistungen und werden nicht zurückerstattet.

Sie müssen sich nicht sofort bei uns melden. Sie kommen uns sehr entgegen, wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht bis zum 30. April Gebrauch machen. Auf diese Weise helfen Sie uns, das hohe Bearbeitungsaufkommen besser zu meistern. Unsere Theaterkasse ist während der Öffnungszeiten telefonisch unter 0611 132 325, per E-Mail unter vorverkauf@staatstheater-wiesbaden.de oder vor Ort erreichbar.

Bitte nutzen Sie für Ihre Rückgabe gerne unser Formular.

Umgang mit bereits gekauften oder reservierten Karten
Alle Karten der abgesagten Vorstellungen werden automatisch storniert, wenn Zuschauer*innen bei uns ihre Kontodaten hinterlegt haben. Der Betrag wird auf die hinterlegte Bankverbindung erstattet. Wir bitten von Rückfragen per Telefon abzusehen. Für die Stornierung müssen Karteninhaber*innen nicht eigens an die Theaterkasse kommen. Bei Rückfragen zur Rückzahlung, nehmen wir Kontakt mit dem Karteninhaber*in auf.

Alle Besucher*innen, die ohne Angabe persönlicher Daten oder per Kreditkarte bei uns gekauft haben, werden gebeten, sich an den Kartenservice zu wenden, bei dem Sie die Karten gekauft haben. Das geht vor Ort oder telefonisch unter Vorlage des Tickets bzw. Nennung der Auftragsnummer, damit die Eintrittskarte rückerstattet werden kann.

Abonnenten erhalten automatisch einen Umtauschschein für ihre Abonnementvorstellung, der bis Juli 2021 gültig und bei der Theaterkasse hinterlegt sein wird. Abonnenten können sich bei Fragen an das Abonnementbüro telefonisch unter 0611-132-340 oder per E-Mail: abonnement@staatstheater-wiesbaden.de wenden.

Öffnungszeiten
Ab sofort sind die Theaterkasse, das Abo-Büro und das Gruppenbüro nur noch telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Theaterkasse:

Abonnement-Büro:
  • Telefonisch Mo - Fr 10 – 17 Uhr unter der 0611-132-340

Gruppenbüro:
  • Telefonisch Mo – Do 10 – 16 Uhr sowie Fr 10-15 Uhr unter der 0611-132-300

Karten sind auch über den Webshop oder per Post erhältlich.
Kartenvorverkauf, Christian-Zais-Str. 3, 65189 Wiesbaden

Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis und freuen uns, bald wieder für Sie zu spielen. Bleiben Sie optimistisch und vor allem gesund!

Ihr Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Letzte Aktualisierung: 23.03.2020