Heute

Wartburg10:00
Foyer Grosses Haus10:00
1. Kinder-Kammerkonzert

Die Schneekönigin

Ausfall / Änderung19:30
Änderung
Foyer Grosses Haus22:00

Die Internationalen Maifestspiele Wiesbaden (IMF) erreichte gestern durch die Agentur Andreas Richter ein Brief des Generalintendanten des Nationalen Operntheaters der Ukraine Petro Chupryna sowie ein an die Staatsministerin für Kultur und Medien Claudia Roth gerichtetes Schreiben des ukrainischen Kulturministers Oleksandr Tkachenko.

Die Agentur Andreas Richter, die sowohl die Ukrainische Nationalphilharmonie als auch Teodor Currentzis’ musicAeterna in Europa vertritt, hatte dem Chefdirigenten Mykola Diadiura und der Nationalphilharmonie frühzeitig mitgeteilt, dass in einem anderen Konzert auch Anna Netrebko im Rahmen der IMF auftreten werde. Die Künstler hat das nicht davon abgehalten, unsere Einladung anzunehmen.

Aktuelles | 19.01.2023

Komplettes März-Programm

Alle Vorstellungen im Monat März 2023 inkl. der Schultheatertage jetzt im Vorverkauf!
Ab sofort sind Karten für alle März-Vorstellungen in den Spielstätten des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden (inkl. der Schultheatertage 2023) an den Vorverkaufskassen und online erhältlich. Die Leporellos liegen im Staatstheater aus und können hier auch in einer gut druckbaren A4-Variante heruntergeladen werden.

Aktuelles | 18.01.2023

Vorstellungsänderung
3. Kammerkonzert

5. Februar 2023
Aufgrund einer Erkrankung kann das 3. Kammerkonzert am Sonntag, den 5. Februar 2023, leider nicht stattfinden. Stattdessen wird das Kinderkammerkonzert »Die Schneekönigin« um 11:00 gespielt. Bereits gekaufte Karten können für das Kinderkammerkonzert »Die Schneekönigin« genutzt oder an der Theaterkasse getauscht werden.

Besucher:innen können sich telefonisch unter 0611.132 325 oder per Mail unter vorverkauf@staatstheater-wiesbaden.de an die Theaterkasse wenden.

Wegen einer Personalversammlung am Freitag, den 20. Januar 2023, öffnet die Theaterkasse des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden erst ab 12:30. Das Gruppenbüro wird zwischen 9:45 und 12:30 und das Abo-Büro zwischen 10:00 und 12:30 nicht erreichbar sein.

Aktuelles | 19.12.2022

Vorstellungsänderung
»Chinesisches Neujahrskonzert«

3. Februar 2023
Das »Chinesische Neujahrskonzert« am 3.2.2023 entfällt, da die chinesischen Künstler:innen derzeit nicht nach Europa reisen können. Stattdessen wird um 19:30 das 5. Sinfoniekonzert mit großen Werken von Johannes Brahms und Edward Elgar im Großen Haus wiederholt. Das Hessische Staatsorchester Wiesbaden spielt unter der Leitung von Yoel Gamzou die »Sinfonie Nr. 2« D-Dur op. 73 von Johannes Brahms und die »Enigma Varations« op. 36 von Edward Elgar.

Bereits gekaufte Karten für das »Chinesische Neujahrskonzert« behalten für das 5. Sinfoniekonzert am 3.2.2023 ihre Gültigkeit oder können an der Theaterkasse getauscht werden. Besucher:innen können sich telefonisch unter 0611.132 325 oder per Mail an die Theaterkasse wenden.