Uwe Kraus

Schauspieler
Uwe Kraus, 1960 in Plauen im Vogtland geboren, studierte Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf« in Babelsberg. Nach Engegements in Altenburg und Lutherstadt Eisleben wurde er 1992 ans Landestheater Schwaben in Memmingen engagiert und ein Jahr später mit dem Nachwuchspreis der Bayerischen Theatertage ausgezeichnet, anschließend spielte er am Theater Ulm. Von 1997 bis 2005 war er am Theater Osnabrück engagiert und unter anderem als Tellheim in »Minna von Barnhelm« sowie  »Hamlet« und »Woyzeck« und als Alceste in »Ein Menschenfeind« zu sehen. Er führte dort auch mehrfach Regie. Seit 2005 ist er festes Ensemblemitglied am Staatstheater Wiesbaden. Hier war er als Graf Leicester in »Maria Stuart«, als Mephisto in »Faust 1 und 2«  und als Peachum in der »Dreigroschenoper« zu sehen.  Als Sprecher beim Liederabend von Angela Denoke (»Wir Städtebewohner / Wenn ich mir was wünschen dürfte«) trat er im August 2015 bei den Salzburger Festspielen und im Februar 2016 an der Wiener Staatsoper auf. Zudem war er im Fernsehen zu sehen, so unter anderem als Robert Schumann in »Worte sind Töne« und in »Johannes Brahms – Einsam aber frei!« (Regie jeweils Jürgen Czwienk).

Produktionen

Mönch Bonaventura in »Schade, dass sie eine Hure war«
Oberst Pickering in »My Fair Lady«
Doktor Finache in »Der Floh im Ohr«
Sir Simon de Canterville, das Gespenst in »Das Gespenst von Canterville«
Der Patriarch von Jerusalem in »Nathan der Weise«
Der Ältestenrat in »Die Antigone des Sophokles«
Jonathan Brewster in »Arsen und Spitzenhäubchen«

Galerie

Foto: Karl & Monika Forster
Nathan der Weise
Uwe Kraus & Ulrich Rechenbach
Foto: Karl & Monika Forster
Die Antigone des Sophokles
Ulrich Rechenbach, Matze Vogel, Benjamin Krämer-Jenster, Uwe Kraus
Foto: Karl & Monika Forster
Mein Kampf
Monika Kroll, Uwe Kraus
Foto: Karl & Monika Forster
Mein Kampf
Uwe Kraus
Foto: Andreas Etter
Egmont!
Uwe Kraus
Foto: Paul Leclaire
Hedda Gabler
Judith Bohle, Uwe Kraus
Foto: Bettina Müller
Eine Familie
Elena Packhäuser, Uwe Kraus
Foto: Bettina Müller
Die Kinder bleiben
Evelyn M. Faber, Uwe Kraus, Janning Kahnert, Kruna Savić
Foto: Lena Obst
Der Geizige
Janina Schauer, Michael Birnbaum, Uwe Kraus, Evelyn M. Faber, Timo Spandl
Foto: Andreas Etter
Onkel Wanja
Judith Bohle, Uwe Kraus

Pressestimmen

»Eine enorm filigrane Leistung.«
Wiesbadener Kurier, Viola Bolduan, 19.05.2018

Termine

Kleines Haus19:30 - 22:10
19:00 Einführung im Foyer
Im Anschluss Publikumsgespräch