Thomas Jonigk

Regie
Thomas Jonigk geboren 1966 in Eckernförde (Ostsee), ist einer der prägenden Autoren seiner Generation. Er studierte Mediävistik, Neuere Deutsche Literatur und Theaterwissenschaft an der FU Berlin und war Mitgründer der freien Gruppe »Theater affekt« (mit Stefan Bachmann, Ricarda Beilharz, Tom Till und Lars-Ole Walburg). Seit 1991 schreibt er Theaterstücke, Libretti, Drehbücher und Romane und wurde 1995 von der Zeitschrift »Theater heute« zum Nachwuchsautor des Jahres gewählt. Sein Werk wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Sein jüngstes Stück »Hotel Capri« wurde 2013 in der Regie von Tina Lanik am Residenztheater München uraufgeführt. Als Regisseur und Dramaturg arbeitete er u. a. an der Volksbühne Berlin, am Luzerner Theater, am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Theater Neumarkt Zürich, beim Steirischen Herbst, am Schauspielhaus Wien (1997 - 1999 als Chefdramaturg) und am Schauspielhaus Zürich, wo er von 2009 bis 2013 als Hausautor und Dramaturg tätig war.

Produktionen

Regie in »Liliom«
Text & Regie in »Es begab sich aber zu der Zeit«