Stephan Völker

Musiker (Reeds)
Stephan Völker studierte an der Frankfurter Musikwerkstatt und in Berlin bei Prof. Peter Weniger Jazz und Popularmusik. Er war Mitglied im Landesjugendjazzorchester Hessen, spielte mit Größen wie Albert Mangelsdorff, Ute Lemper oder Bill Ramsey und ist aktuell in zahlreichen Produktionen an den Staatstheatern Wiesbaden, Darmstadt, Kaiserslautern zu hören. Völker leitet Jazz-Workshops an verschiedenen Institutionen und ist Mitglied verschiedener Jazzformationen mit (SwingSizeOrchstra, Fabulous4 …). Am liebsten ist der Saxofonist aber auf den kleinen, authentischen Bühnen unterwegs: Zu den Lesungen aus dem Roman »Drei Worte auf einmal« von Maria Knissel, der auf seiner Lebensgeschichte beruht, spielt er Eigenkompositionen. Die Black Opera »Porgy and Bess« führt er als Erzählkonzert auf. Im Spätsommer erscheint Stephan Völkers erste Solo-CD: »Bruders Reise«.

Produktionen

Reeds in »Im weissen Rössl«
Reeds in »Saturday Night Fever«
Reeds in »The Addams Family«

Termine

Kleines Haus19:30 - 22:30
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Kleines Haus18:00 - 21:00
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Kleines Haus19:30 - 22:30
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Kleines Haus19:30 - 22:20
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
PremiereWartburg19:30