Prime Time: Songs of Gastarbeiter

Musik-Lecture im Migrantenstadl
mit Imran Ayata und Bülent Kullukcu
So, 26.08.2018
Wiesbaden BiennaleWartburg21:00
Foto: Türküola Müzik
Foto: Eugen Haller
Foto: Trikont

Der Berliner Autor Imran Ayata und der Münchner Künstler Bülent Kullukcu wühlten in Archiven, durchsuchten die Musiksammlungen ihrer Eltern und Bekannten, um Songs der ersten Einwanderungsgeneration zu finden: Songs Made in Almanya, aus den Anfängen der Gastarbeiter Migration in Deutschland. Ein musikalisches Porträt des Ankommens und Fremdelns von „Türkisch Mann“ über „Es kamen Menschen an“ bis „Deutsche Freunde“.

Termine

Wiesbaden BiennaleWartburg21:00