Kathrin Tiedemann

Staatsmusical
Kathrin Pattensen absolvierte ein Jahrespraktikum im Bereich der Theaterpädagogik und war als Regieassistentin, Souffleuse und Abendspielleitung bei verschiedenen Produktionen des Schauspiels und des Jungen Staatstheaters im Einsatz. Seit 2004 ist sie Ensemblemitglied des Jungen Staatsmusicals und stand dabei u. a. in den Rollen der Sissi in »Honk!«, Schwester Maria Leo in »Non(n)sens«, Hope Harcourt in »Anything Goes«, Mae Peterson in »Bye Bye Birdie« und Chrissy in »Hair« auf der Bühne des Hessischen Staatstheaters. Neben dem Jungen Staatsmusical war sie als Einradfahrerin in dem Ballettabend »Hommage an Queen« zu sehen.

Produktionen

Pauline, Bobby C's Freundin in »Saturday Night Fever«

Galerie

Foto: Karl-Bernd Karwasz
Non(n)sens
Nina Links, Anna Heldmaier, Christina Rauschnabel, Kathrin Pattensen
Foto: Karl-Bernd Karwasz
Non(n)sens
Kathrin Pattensen, Christina Rauschnabel

Termine

Kleines Haus19:30 - 22:30
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Kleines Haus19:30 - 22:30
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse