Clarissa Ross

Schauspielerin (z.Z. in Elternzeit)
Clarissa Ross wurde 1982 in Heilbronn geboren. Als waschechtes Theaterkind – beide Eltern sind am Theater tätig, und sie selbst stand seit ihrer Kindheit auf der Bühne – träumte sie schon immer davon, Schauspielerin zu werden.
Dennoch führte ihr Weg sie zunächst zum Studium der Kunstgeschichte, Theologie und klassischen Archäologie nach Konstanz und Köln. Ein Sommertheaterworkshop der Universität Konstanz war dann der Auslöser, die Schauspielausbildung am Europäischen Theaterinstitut (e.t.i.) in Berlin zu beginnen. Nach ihrem Abschluss 2010 mit der ZAV-Bühnenreife folgten Arbeiten mit freien Theatergruppen und Gastengagements am Alten Schauspielhaus in Stuttgart. Von 2012 bis 2014 gastierte Clarissa Ross regelmäßig am Landestheater Eisenach und wechselt mit Beginn der Spielzeit 2014/15 fest in das Ensemble des Jungen Staatstheaters Wiesbaden. Zur Zeit befindet sich Clarissa Ross in Elternzeit.

Produktionen

Galerie

Foto: Sven-Helge Czichy
Nathans Kinder
Clarissa Ross, Cain Van Cauwenbergh
Foto: Lena Obst
Die fetten Jahre sind vorbei
Cain Van Cauwenbergh, Clarissa Ross
Foto: Lena Obst
Die fetten Jahre sind vorbei
Thomas Jansen, Cain Van Cauwenbergh, Clarissa Ross
Foto: Karl-Bernd Karwasz
Scrooge oder Weihnachten vergisst man nicht
Thomas Jansen, Sophie Pompe, Alexander Beisel, Lukas Benjamin Engel, Clarissa Ross
Foto: Karl-Bernd Karwasz
Scrooge oder Weihnachten vergisst man nicht
Tilman Rose, Clarissa Ross, Thomas Jansen
Foto: Karl-Bernd Karwasz
Baumeister Solness
Clarissa Ross, Nicolas Brieger, Kinderensemble