Konzert

Liederabend
Florian Boesch, Bariton
Justus Zeyen, Klavier

»Die schöne Müllerin«
Liederzyklus (1823) von Franz Schubert (1797 – 1828)
Nach Gedichten von Wilhelm Müller

Florian Boesch
Foto: Lukas Beck
Justus Zeyen
Foto: Nancy Horowitz

Der Liederabend von Florian Boesch und seinem kongenialen Klavierbegleiter Justus Zeyen verspricht auch im diesjährigen Maifestspieljahrgang einen Höhepunkt mit Franz Schuberts berühmtem Liederzyklus »Die schöne Müllerin«.

Im Anschluss lädt der Bariton dazu ein, über den Zugang zur Gefühlswelt des Müllerburschen gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

»Was genau bedeuten diese Verse von der Liebe, die sich dem Schmerz entringt, den drei Rosen, den Englein …«
(Florian Boesch)

Besetzung

Termine

Internationale Maifestspiele 2019 | LiederabendFoyer Grosses Haus19:30 - 20:40
Im Anschluss: Publikumsgespräch mit den Künstlern