Kostprobe Oper


Die Kostproben zu Neuinszenierungen der Oper bieten Einblick in reale Arbeitssituationen und echte Probenatmosphäre. In einer Einführung zu Beginn beschreiben Regieteam und Musikalischer Leiter mit der Dramaturgin die Grundzüge der Inszenierungskonzeption. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, in unterschiedlichsten Proben je nach Arbeitsstadium – einer szenischen Arbeitsprobe mit Sängern und Klavier, einer technischen Probe mit Bühnenbild und Beleuchtung oder einer Bühnen-Orchesterprobe – einen Blick auf die entstehende Aufführung und die Interpreten des Stücks zu werfen.

Termine

Foyer Grosses Haus19:00
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Aus Ablaufgründen der Bühnenprobe verschiebt sich der Beginn der Kostprobe von 18:30 Uhr auf 19.00 Uhr. Wir bitten um Ihr Verständnis.