Oper
Parnassus Arts Production | Wien | Österreich

Siroe, König von Persien

Johann Adolf Hasse (1699 – 1783)
Oper in drei Akten
Libretto: Pietro Metastasio
Uraufführung: 1763 in Dresden
In italienischer Sprache.
Mit deutschen Übertiteln.
Parnassus Arts Production in Koproduktion mit Athens Festival / Opera Royal-Chateau de Versailles Spectacles
Sa, 20.05.2017
Internationale Maifestspiele 2017GROSSES HAUS19:30 - 23:15
Foto: Guillaume L’Hôte
Foto: Guillaume L’Hôte
Foto: Guillaume L’Hôte
Foto: Guillaume L’Hôte
Foto: Guillaume L’Hôte
Max Emanuel Cencic
Foto: Julian Laidig
Julia Lezhneva
Foto: Uli Weber
George Petrou
Foto: Ilias Sakalak

Lügen, Intrigen, Bruderzwist, heimliche Liebschaften, Rivalinnenkampf, Machtgier, Erbschaftskrieg, Volksrevolte – kaum ein Thema, das in dieser dramatischen barocken Seifenoper nicht aufgeboten wird.

Pietro Metastasio, der berühmteste Librettist der Zeit, lieferte eine seiner dramatischsten Textvorlagen, die – wie üblich – nicht allein von Johann Adolf Hasse, sondern u. a. auch von Georg Friedrich Händel vertont wurde. Johann Adolf Hasse war 30 Jahre lang Kapellmeister am sächsischen Hof in Dresden. Er komponierte für die Popstars seiner Zeit, seine Gattin Faustina Bordoni, die Kastraten Farinelli und Caffarelli brillierten in seinen Opern.

Max Emanuel Cencic, einer der besten Countertenöre der heutigen Zeit, ist hier Regisseur und Hauptdarsteller in Personalunion. Für ihn ist »Siroe« wie ein Märchen, entrückt und surreal, eine ferne, unbekannte Welt, die die schönsten Gedichte und Geschichten kannte.

Das hochdekorierte Barockensemble Armonia Atenea gastiert mit erlesenen Solisten unter der Leitung von Echo Klassik–Preisträger George Petrou bereits zum zweiten Mal bei den Internationalen Maifestspielen in Wiesbaden. Julia Lezhneva ist nach ihrem berührenden Auftritt im Mai 2016 als Fiordiligi in »Così fan tutte« wieder in Wiesbaden zu erleben.

Besetzung

Musikalische Leitung & Cembalo George Petrou
Inszenierung Max Emanuel Cencic
Bühne & Kostüme Bruno de Lavenère
Licht David Debrinay
Video Etienne Guiol
Spielleitung Constantina Psoma

Termine

Internationale Maifestspiele 2017GROSSES HAUS19:30 - 23:15

Gefördert von