Tanz
Hofesh Shechter Company | London | Großbritannien

Grand Finale

Von Hofesh Shechter
Eine Produktion der Hofesh Shechter Company, im Auftrag von Georgia Rosengarten, Auftragspartner Sadler’s Wells, Théâtre de la Ville-Paris / La Villette-Paris, Brighton Dome and Festival in Koproduktion mit Colours International Dance Festival Stuttgart, Les Théâtres de la Ville de Luxembourg, Romaeuropa Festival, Theatre Royal Plymouth und Marche Teatro / Inteatro Festival gemeinsam mit Danse Danse Montréal, HELLERAU – zusammen mit Dresdner Musikfestspiele, Dansens Hus Oslo, Athens und Epidaurus Festival, HOME Manchester und Scène Nationale d’Albi.
So, 19.05.2019
Internationale Maifestspiele 2019GROSSES HAUS19:30 - 21:10
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Produktionstrailer: Ed Inglis
Probetrailer: Victor Frankowski
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani
Grand Finale
Foto: Rahi Rezvani

»Grand Finale«, das jüngste, international bejubelte und für einen Olivier Award nominierte Werk Hofesh Shechters, ist ein verwegenes und anspruchsvolles Stück für zehn Tänzer und sechs Musiker. Komisch, rau und wunderschön zugleich, führt es eine Welt vor Augen, die im Widerspruch mit sich selbst steht, die voller anarchischer Energie und ungestümer Komik ist. Indem er diesen unbezähmbaren Charakter herausfiltert, zeigt Shechter die Vision einer Welt auf, die sich im freien Fall befindet.

Nach »Sun« und »barbarians«, die bereits mit seiner eigenen Kompanie in Wiesbaden gezeigt wurden, und »In your rooms«, das im Repertoire des Hessischen Staatsballetts zu sehen war, kehrt Hofesh Shechters bestechende Bewegungssprache zurück zu den Internationalen Maifestspielen und entführt das Publikum in ein Abbild des Lebens, das aus Panik, Apokalypse, Wiederaufbau und unbändiger Energie zu bestehen scheint.

»Grand Finale« wurde großzügig unterstützt durch die International Music and Arts Foundation.

Besetzung

Choreografie & Musik Hofesh Shechter
Bühnen- und Kostümdesign Tom Scutt
Licht Tom Visser
Zusammenarbeit Musik Nell Catchpole, Yaron Engler
Künstlerische Mitarbeit Bruno Guillore
Assistenz Bühnen- und Kostümdesign Rosie Elnile
Original-Musik Hofesh Shechter
Soundtrack-Percussion Hofesh Shechter, Yaron Engler
Arrangements und musikalische Umsetzung Christopher Allan
Tanz Robinson Cassarino, Chien-Ming Chang, Frédéric Despierre (1. Proben-Assistenz), Rachel Fallon, Mickaël Frappat, Natalia Gabrielczyk, Yeji Kim (2. Proben-Assistenz), Kim Kohlmann, Erion Kruja, Attila Ronai
MusikerInnen James Adams, Lucy French, Zara Hudson-Kozdoj, Sabio Janiak, Colin Norrby

Termine

Internationale Maifestspiele 2019GROSSES HAUS19:30 - 21:10
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse

Sponsoren