Gaetano Vestris Terrana

Gaetano Vestris Terrana, geboren in San Cataldo, Italy, zog als 12-jähriger nach Reggio Emilia, wo er intensives Balletttraining von Sabrina di Lecce erhält. Nach Unterricht von Willy Burmann in New York so wie Linda Hindberg und Mogens Boesen in Kopenhagen, geht er an die Ballettschule Theater Basel unter der Leitung von Amanda Bennett. 2012 wird er Praktikant beim TLT Tanz Luzerner Theater und wechselt 2013 zu Richard Wherlocks Ballett Basel. Seit der Spielzeit 2016/17 ist Gaetano, der ehrlichen Tanz und Menschen mag, die ein gewisses Etwas haben, das man nicht erklären kann, beim Hessischen Staatsballett engagiert.

Produktionen

Termine

GROSSES HAUS19:30 - 21:30
19:00 Einführung im Foyer Großes Haus
GROSSES HAUS19:30 - 21:30
19:00 Einführung im Foyer Großes Haus
GROSSES HAUS19:30 - 21:30
19:00 Einführung im Foyer Großes Haus