Junges Staatsmusical | 12+

Die drei Musketiere

Musik und Text Rob Bolland und Ferdi Bolland Buch André Breedland

Frankreich im 17. Jahrhundert. D’Artagnan, ein junger Gascogner, macht sich auf den Weg nach Paris, er will ein Musketier der Garde des Königs werden und damit in die Fußstapfen seines Vaters treten. Kaum angekommen gerät er in Konflikte mit den drei Musketieren Aramis, Athos und Porthos. Doch plötzlich
müssen sie sich gegen die Schergen des Kardinals Richelieu verteidigen. Sie werden zu Freunden. Eine Abenteuergeschichte um Macht, Intrige und Leidenschaft beginnt.

Das Musical von Rob und Ferdi Bolland nach der berühmten Romanvorlage von Alexandre Dumas besticht durch kraftvolle Rock-Popmusik und gefühlvolle Balladen, packende Szenen, spektakuläre Fechtkämpfe und auch eine große Portion Humor.

Die Bolland-Brüder machten in den 1980er Jahren Furore mit Kompositionen für den Sänger Falco, aus ihrer Feder stammen die Songs »Jeanny« und »Rock me Amadeus«. Das Musical wurde im Auftrag von Stage Entertainment Producties entwickelt.

Besetzung

Inszenierung & Choreografie Iris Limbarth
Musikalische Leitung Frank Bangert
Bühnenbild Britta Lammers
Kostüme Heike Korn
Kampfchoreograph Atef Vogel

Termine

PremiereKleines Haus19:30 - 22:30
Ausverkauft / evtl. Restkarten an der Abendkasse
Kleines Haus19:30 - 22:30