Film

Das große Fressen

Autokino | Parkhaus im Nachgenutzten Theater
ein Film von Marco Ferreri
Vorverkauf an der Theaterkasse, unter 0611.132 325
& vorverkauf@staatstheater-wiesbaden.de
Sa, 25.08.2018
Wiesbaden BiennaleGROSSES HAUS21:00
Parkplatznot in Wiesbaden, wer kennt das nicht? Nun entsteht Abhilfe luxuriösester Form mitten im historischen Zentrum. Dank neu gebauter Rampe wird die große Bühne des Nachgenutzen Theaters zum temporären Parkhaus. Mit dem Auto fährt man direkt vom historischen Kurpark aus an der Schiller-Statue vorbei hinein ins Bühnenhaus. Bequemer geht’s nicht und schöner wohl kaum.

Und damit nicht genug! Das Nachgenutzte Theater bietet natürlich weitere Unterhaltung in schönster Form! Wenn das Parkhaus schließt, verwandelt es sich abends in ein Autokino. Genießen Sie im neo-barocken Ambiente Klassiker amerikanischer Konsumkultur und des europäischen Autorenkinos auf großer Leinwand. Gönnen Sie sich einen romantischen Abend ganz intim im eigenen Auto bei Filmen wie Fassbinders „Lola“, „Pretty Woman“ oder Ulrich Seidls „Hundstage“. Dazu gibt es natürlich Softdrinks und Popcorn!

Am heutigen Abend wird Marco Ferreris "Das große Fressen" gezeigt.