Anastasiya Mishurisman

1. Violine
Anastasiya Mishurisman, geboren 1982 in Odessa (Ukraine), erhielt mit vier Jahren ihren ersten Violinunterricht bei ihrer Mutter. Sie studierte an der Musikhochschule Odessa. Danach folgte ein Studium an der Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Prof. Nachum Erlich und an der Musikhochschule Nürnberg bei Valerie Rubin. Anastasiya Mishurisman war Praktikantin und Aushilfe bei der Badischen Staatskapelle Karlsruhe. In der Spielzeit 2011.2012 kam sie als Akademistin zum Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden, wo sie seit 2012.13 mit einem Zeitvertrag in der Gruppe der 1. Violinen aktiv ist.

Produktionen

Viola in »4. Kammerkonzert«